IT Sicherheit im Mittelstand.

Eine Untersuchung von 200 deutschen Unternehmen über deren aktuelle Sicherheitsmaßnahmen in Zeiten der Cyberkriminalität.

Aktuelle Infos zur Cybersicherheit im deutschen Mittelstand - kompakt auf 20 Seiten. 

 

Studie herunterladen

 

Lesen Sie die komplette Studie

Einfach Daten eintragen und Studie kostenlos herunterladen.

 

 

Kategorie: Marktstudie
Branche: branchenweit
Untersucht wurden: 202 Unternehmen zw. 10 und 999 Mitarbeitern
Erscheinungsdatum: Herbst 2019

Mangelhafte IT-Sicherheit kann bei Cyberangriffen schwerwiegende Folgen haben.

Im Zeitalter der Digitalisierung entstehen nicht nur unfassbare Chancen aus neuen Technologien, sondern auch Bedrohungen aus dem Cyberumfeld. Welchen Stellenwert genießt IT Sicherheit im deutschen Mittelstand und wie sensibilisiert sind deren Beschäftigte? Ein Statusbericht von Drivelock SE und der techconsult GmbH.

Der Untersuchungsgegenstand:

202 Unternehmen

 

10 - 999 Mitarbeiter

 

branchenübergreifend

 

Diese Fragen haben wir dem Mittelstand gestellt

Im Rahmen einer aktuellen Studie von techconsult GmbH, einem Analystenhaus im Bereich Informations- und Kommunikationsindustrie, und der Drivelock SE, einem der international führenden Spezialisten für IT-Sicherheit und Datensicherheit, wurden im Jahr 2019 Fach- und Führungskräfte aus 202 Unternehmen aus dem deutschen Mittelstand befragt. Folgendes wollten wir von den Befragten wissen:

  • Welchen Stellenwert hat IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen (nach Branchen und Unternehmensgrößen)?
  • Wer ist für das Thema IT-Sicherheit verantwortlich?
  • Welche Gründe hindern Unternehmen daran, sich nicht explizit mit IT-Sicherheit zu beschäftigen?
  • Gab es in den letzten zwei Jahren IT-Sicherheitsvorfälle in Ihrem Unternehmen und welcher Art?
  • Welche Ursache hatten die IT-Sicherheitsvorfälle?
  • Welche Kosten sind durch die Sicherheitsvorfälle entstanden?
  • Welche Sicherheitsmaßnahmen werden derzeit unternommen und wie zufrieden sind Sie mit deren Umsetzung?
  • Werden IT-Sicherheitsmaßnahmen inhouse betrieben oder nutzen Sie Outsourcing?
  • Welche Gründe sprechen für bzw. gegen cloudbasierte IT-Security Services?
  • Fazit

Laden Sie sich die Studie kostenlos herunter, lesen Sie die Antworten in graphisch aufbereiteten Statistiken und erfahren Sie so mehr über das Thema IT-Sicherheit im Mittelstand.

Studie herunterladen

 

Über unseren Partner techconsult

Die techconsult zählt zu den etablierten Analystenhäusern in Zentraleuropa. Der Schwerpunkt der Strategieberatung liegt in der Informations- und Kommunikationsindustrie.

Mehr zu techconsult

Über Drivelock

Das deutsche Unternehmen DriveLock SE wurde 1999 gegründet und ist inzwischen einer der international führenden Spezialisten für IT- und Datensicherheit mit Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Australien, Singapur, Middle East und USA. DriveLock hat sich zum Ziel gesetzt Unternehmensdaten, Endgeräte und IT-Systeme zu schützen. Hierfür setzt das Unternehmen auf neueste Technologien, erfahrene Security Experten und Lösungen nach dem Zero-Trust-Modell.

Sicherheitsvorfälle und Arbeitsausfall

Einige wichtige Erkenntnisse haben wir in einer Infografik dargestellt.

IT Sicherheit im Fokus der Studie 2019 von Drivelock: Der IT-Schutzstatus im deutschen Mittelstand ist ungenügend. Häufig wird die eigene Gefährdung unterschätzt. Grafiken und Charts.

 

Einfach Daten ausfüllen und Studie herunterladen

Bitte machen Sie zu sich bitte ein paar kurze Angaben. Gleich erhalten Sie kostenlos unsere 20 seitige Studie "IT-Sicherheit im Mittelstand" zum Download.