Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiter

Wir bieten Ihnen effiziente Trainingsmöglichkeiten, damit Ihre Mitarbeiter unsere Sicherheitslösung vollumfänglich und bestmöglich einsetzen können. Mit Best Practice Lösungen können Sie schnell das Erlernte umsetzen.

Wir freuen uns, Ihnen als Jahresend-Special-Offer bei Anmeldung zu unserem Basistraining (20. - 22.11.2018 oder 27. - 29.11.2018)
einen Discount von 20% je Anmeldung anbieten zu können.

Die Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Mehr Wissen und Know-how kommt ins Unternehmen
  • Das Erreichen der Unternehmensziele wird forciert
  • Steigerung der Produktivität
  • Mitarbeitermotivation, Mitarbeiterbindung und Fachkräfte gewinnen

Die Vorteile für Ihre Mitarbeiter:

  • Wissen und Know-how Aufbau
  • Anpassung an sich ändernde Arbeitssituationen
  • Mehr Aufstiegs-Chancen

Wie DriveLock Sie unterstützt

Eine Schulung bringt sowohl den daran teilnehmenden Mitarbeitern als auch dem Unternehmen klare Vorteile – also eine eindeutige Win-win-Situation! Wir möchten unsere Schulungen in einem angenehmen Umfeld durchführen, damit jeder Trainingsteilnehmer möglichst viele Erfahrungen mit unserem Produkt sammeln kann.

Bei einer Produktschulung durch DriveLock können Sie sich auf die Unterstützung durch DriveLock verlassen, um Ihre Mitarbeiter ideal zu schulen.

Jetzt Schulung anfragen

Es werden verschiedene DriveLock Trainings angeboten

DriveLock Basis Training: 3 Tage

DriveLock Advanced Training: 2 Tage
(Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.)

Standardmäßig dauert ein Trainingstag von 9:00 bis 17:00 Uhr. Am letzten Tag des Trainings besteht die Möglichkeit eine Zertifizierung in der DriveLock Academy abzulegen. Das Zertifikat erhalten Sie im Nachgang per E-Mail als PDF. Die Anzahl der Teilnahmeplätze für die Trainings ist begrenzt.

Trainingstermine für das Jahr 2018

 

DriveLock Training Datum Ort *
DriveLock Basis Training 27.02.2018 – 01.03.2018 Ettlingen
DriveLock Basis Training 20.03.2018 – 22.03.2018 Hannover
DriveLock Basis Training 20.11.2018 – 22.11.2018 München
DriveLock Basis Training 27.11.2018 – 29.11.2018 Hannover

DriveLock SE

Landsberger Str. 396 (2. OG), 81241 München

Michael Wessel Informationstechnologie GmbH

Freundallee 23, 30173 Hannover

DriveLock Basis Training

In unserem dreitägigen Training simulieren Sie (nach umfangreichen Einführungen in die IT Security-Maßnahmen) die Rolle des Administrators und konfigurieren dafür extra installierte Computersysteme. So erhalten Sie einen praktischen Einblick in die Methoden und Werkzeuge des Datenschutzes. Durch Praxis- und Theorieeinheiten wird Ihr Umgang mit den DriveLock-Schutzmaßnahmen verbessert und Ihr Bewusstsein für Sicherheitsrisiken erhöht.

Zielgruppe:

Technische Ansprechpartner, Administratoren bei DriveLock Kunden/Partnern, Consultants.

Lernziele:

Sie lernen, welche Möglichkeiten Ihnen DriveLock bietet. Damit können Sie die IT-Sicherheit optimal an die Bedürfnisse und Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen anpassen. Durch praxisrelevante Beispiele und Übungen in kleinen Gruppen vermitteln wir Ihnen, wie man die Komponenten mit wenigen Schritten integriert und die Möglichkeiten von DriveLock voll ausnutzt.

Trainingsinhalte:

In der Administration von DriveLock gibt es für jede Unternehmensgröße einen optimalen „Best Practice“ – Ansatz. In unserem Training erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die DriveLock-Systemarchitektur und alle Module. Das Training beinhaltet Theorie- und Praxiseinheiten zu folgenden Fallbeispielen:

Einheit 1: Produktüberblick
Einheit 2: Administration: Arbeiten mit Richtlinien und Agentenverteilung
Einheit 3: Device Control: Anwendungsszenarien zur Kontrolle und Filterung von Datenschnittstellen
Einheit 4: Encryption2Go: Verschlüsselung von externen Datenträgern
Einheit 5: File Protection: Verschlüsselung von lokalen Ordnern und Wechseldatenträgern
Einheit 6: Disk Protection: Festplattenverschlüsselung und Pre-Boot-Authentifizierung
Einheit 7: Application Control: Schutz vor unautorisierten Anwendungen & Schadsoftware
Einheit 8: Reporting & Helpdesk: Arbeiten mit dem DriveLock Control Center
Einheit 9: Troubleshooting
Einheit 10: Q&A: Austausch von Anregungen und Ideen

Nach den jeweiligen Theorieeinheiten wird das Erlernte anhand von Fallbeispielen an bereitgestellten Systemen in die Praxis umgesetzt. Am letzten Tag des Trainings besteht die Möglichkeit eine Zertifizierung in der DriveLock Academy online abzulegen.
Das Zertifikat erhalten Sie im Nachgang per E-Mail als PDF.

Jetzt unverbindlich Ihre Produktschulung anfragen

Kosten & Informationen zu Ihrer Produktschulung

Trainingskosten für das 3 Tage Basis Training:

EUR 1.800,- zzgl. MwSt.

Achtung: Jahresend-Special-Offer bei Anmeldung zu einem unserer Basistrainings (20. - 22.11.2018 oder 27. - 29.11.2018) gewähren wir aktuell einen Discount von 20% je Anmeldung!

Ablauf der Reservierung:

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmelde­bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse. Bis zu 4 Wochen vor dem Trainingstermin können Sie die Buchung kostenfrei stornieren, danach sind bis 2 Wochen vor dem Trainingstermin bei Stornierung 50% und ab 2 Wochen vor dem Trainingstermin 100% der Kosten zu entrichten. Selbstverständlich ist die Anmeldung innerhalb Ihrer Firma übertragbar, die Anmeldung eines Ersatzteilnehmers ist jederzeit möglich.

 

Rechnungshinweis:

Die Rechnung über die anfallende Trainingsgebühr stellen wir auf die angegebene Firmenanschrift aus und versenden diese an die oben genannte E-Mail-Adresse. Wünschen Sie eine andere Rechnungsanschrift oder Empfänger-Adresse, geben Sie diese bitte im Kommentarfeld an.