Senior Technical Support Engineer (m/w/d)

Möchten Sie die digitale Welt von morgen sicherer machen? Können Sie über die Grenzen von Nullen und Einsen hinausschauen? Dann kommen Sie jetzt zu DriveLock, dem Spezialisten im Bereich Endpoint Protection. Hier erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben aus allen Bereichen der IT.


Wenn Sie diese Herausforderung reizt, dann bewerben Sie sich jetzt als

Senior Technical Support Engineer (m/w/d)

in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt. 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Qualifikation und Bearbeitung technischer Anfragen sowie Dokumentation der Lösungen in unserer Knowledge-Base
  • Remote Support für Kunden und Partner im 3rd Level der DriveLock Zero Trust Plattform Lösungen, insbesondere
    • Endpoint Security
    • Encryption
    • Native Security
    • Identity & Access Management
  • Dedizierter Ansprechpartner als Technical Account Manager
  • Dedizierter Ansprechpartner für Support Partner
  • Aufbau von Testszenarien zur Reproduktion von Problembeschreibungen
  • Erarbeitung von Lösungswegen
  • Analyse der Netzwerkinfrastruktur unserer Kunden
  • Analyse technischer Störungen mittels TeamViewer in der Kundenumgebung
  • Bewertung von Eskalationen und entsprechende Bearbeitung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung

 

Experience und Skills:

  • Abgeschlossene Ausbildung als IT-Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung im qualifizierten IT-Support/Kundenservice
  • Gute Endpoint Security Produktkenntnisse, idealerweise Kenntnisse von DriveLock-Produkten
  • Erfahrung mit der Installation, Konfiguration und Fehlerbehebung für Windows und Linux Desktop und Server Betriebssysteme
  • Sehr gute Kenntnisse in Active Directory, Windows-Richtlinien und Netzwerkprotokollen (TCP/IP, SMB, HTTP, FTP, DNS, MQTT etc.)
  • Erfahrungen im Umgang mit VMware Lösungen und/oder Hyper-V
  • Erfahrungen mit Datenbank-Servern (MS-SQL, Oracle, MySQL) Mail- und Proxy-Servern
  • Erfahrungen im Bereich Penetration Testing, Forensik, IT-Security sind von Vorteil
  • Erfahrungen mit CITRIX, Windows Terminal Services /Remote Desktop Services
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Hersteller-Zertifizierungen sind wünschenswert

 

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen:

Senden Sie uns Ihre Bewerbung via E-Mail an bewerbung@drivelock.com mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Um Ihre Bewerbung zu bearbeiten, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten. Mit Übersenden Ihrer Unterlagen stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten zu.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.